TERMIN VEREINBAREN:
Tel. 061 851 10 20

Parodontitis

Paradontitis ist eine Volkskrankheit, die sehr oft erst spät erkannt wird. Dabei erkrankt das Gewebe welches die Zähne im Kieferknochen hält- es entsthen Zahnfleischtaschen mit bakterien die Entzündungen auslösen. Der bakterielle Befall des Gewebes führt zu einem Schwundprozess, der letztendlich die feste Verbindung zwischen Zahn und Zahnfleisch auflockert und schliesslich zum Ausfall der Zähne führt. 70 % des Zahnverlustes sind auf diesen Schwundprozess, die sogenannte Parodontitis zurückzuführen. Unbehandelt kann diese Erkrankung zum Zahnverlust führen aber auch andere Krankheitsbilder wie Diabetes und Herzkreislauferkrankungen nachweislich negativ beeinflussen .

Zahnärztin Karin Weber M.SC ist mit dem Master of Sience in oraler Implantologie und Paradontologie besonders fortgebildet und erfahren in der Behandlung von Erkrankungen des Zahnhalteapparates. 

Konventionelle und chirurgische Paradontitistherapie

Im ersten Schritt erfolgt eine genaue Befunderhebung und Evaluation der Erkrankungsform und des Schweregrades einer solchen Paradontitis beim Patienten. Da es sich um eine chronische Erkrankung handelt kann sie je nach Schweregrad nicht völlig geheilt, jedoch durch eine konsequente Behandlung zum Stillstand gebracht werden. Dazu werden Beläge und Bakterien auf der Wurzeloberfläche entfern. Wir setzen dazu effektive und schonende Verfahren wie Laser oder Ultraschall ein. Auf die zusätzliche Gabe von Antibiotika können wir so häufig verzichten.

Mikrobiologischer Test

Bei besonders aggressiven und hartnäckigen Formen einer Paradontitis ermitteln wir die entzündungsauslösenden Bakterien anhand eines mikrobiologischen Testes. Dies ermöglicht eine gezielte antibiotische Begleittherapie zusätzlich zur mechanischen Reinigung.

Nachsorge und Recall

Zum Erfolg einer solchen Paradontalchirurgie tragen wesentlich mehere Faktoren bei, ein regelmässige und engmaschige Kontrolle sind wesentlich und extram wichtig um den erreichten Gesuntheitzustand zu erhalten.
Wir bieten ihnen eine auf wissenschaftlichen Konzept gestützte Nachsorge. In zeitlichen Abständen und nach Ihrem individuellen Parodontitisrisiko werden Nachsorgetermine festgelegt.

Zahnerhaltung

Bei uns steht der Zahnerhalt der Patienten an oberster Stelle. Deshalb umfasst unser Angebot das komplette Sortiment an Prophylaxe- Massnahmen, von der Dentalhygiene bis zur Wurzelbehandlung.

logo-loepfe

Zahnarzt
Loepfe

KONTAKT

Zahnarztpraxis Remo Loepfe Karin Weber

Mitteldorf 19
4314 Zeiningen
Tel. 061 851 10 20
info@zahnarzt-loepfe.ch

2019 Zahnarzt-Loepfe.ch

 Mitteldorf 19 · 4314 Zeiningen · Tel. 061 851 10 20